Rückblick auf unsere Innovations-Themen 2019

Als beratendes Unternehmen, ist es bei SOPHIST Unternehmenskultur, immer wissensdurstig und innovativ zu sein. Neue Projekte stellen uns vor Herausforderungen und auch die Systementwicklung ist ein sich verändernder Prozess. Für uns ist es wichtig, ein Treiber dieser Änderungen zu sein und diesen nicht hinterher zu laufen. Um dies zu garantieren, gibt es bei SOPHIST das Innovationsmanagement, in dem wir uns in kleinen (zumeist recht agilen ;-)) Teams in aktuellen Themen forschen und versuchen, unsere Methoden und damit unser Portfolio weiterzuentwickeln. Welche Themen das im letzten Jahr waren und was wir damit erreicht haben, lesen Sie in diesem Beitrag:

Weiterlesen

DevOps – Kontinuierliche Entwicklung als Methode

Wir SOPHISTen versuchen immer am Puls der Zeit zu bleiben. Die Industrie 4.0 entwickelt sich immer weiter und neue Themen rücken in den Vordergrund. DevOps ist zwar keine Erfindung des letzten Jahrzehnts, jedoch gewinnt der Begriff dadurch, dass IT-Systeme nach der Entwicklung noch Betreuung (in Form von Support, Bugfixing, Erweiterung und/oder Weiterentwicklung) benötigen, immer mehr an Relevanz. Dieser Blogbeitrag ist der erste einer Blogserie über das Thema DevOps und soll dazu dienen Ihnen einen ersten groben Überblick über die Materie zu geben.

Weiterlesen

Unser Onboarding-Prozess- entstanden durch erfolgreiche Unternehmensentwicklung #OSA

Falls Sie unseren Blog aufmerksam verfolgen, haben Sie bestimmt schon gemerkt, dass wir SOPHISTen uns stets weiterentwickeln wollen. Vor knapp 3 Jahren lud unsere Geschäftsleitung zum ersten OSA-Event (Open Space Agility) ein. Mitarbeiter brachten Themen ein, die ihrer Meinung nach das Unternehmen voranbringen können. An zwei Tagen wurde viel diskutiert und kreativ geplant, sodass aus Ideen Pläne wurden, die in einer anschließenden Experimentierphase erprobt und zu Konzepten weiterentwickelt wurden. Inzwischen befinden wir uns im dritten OSA-Zyklus und können auf einen spannenden Prozess und wichtige Entwicklungen zurückblicken.

Weiterlesen

„Requirements-Engineering and the machine“ – RE im Zeitalter der Veränderungen

Digitalisierung, autonome, selbstlernende Systeme sowie das Internet of Things sind keine Zukunftsmusik oder Science Fiction mehr. Sie finden hier und jetzt statt. Sie sind Realität. Es besteht kein Zweifel, dass das strukturierte Vorgehen des Requirements-Engineerings ein Erfolgsfaktor für die Systementwicklung im Zeitalter dieses digitalen Wandels ist. Dieses Thema greift Michael Jackson – nicht der King of Pop, sondern eine Koryphäe im Bereich der Softwareentwicklung – in seinem Artikel „The world and the machine“, der uns als Impuls/Inspiration für diesen Blogbeitrag dient, auf.

Weiterlesen

Fakten zu viralen Themen – SOPHIST spendet an Mimikama

SOPHIST als Firma, steht, wie auch unsere Namensvetter aus der Vergangenheit, für Wissen. Damals glaubte man noch, dass das einzige, was den Menschen von unendlicher Weisheit fern hält, die limitierten Zugänge zu Bildung seien. Heute, in Zeiten von Google, Wikipedia, weitreichender Forschung und Fake News wissen wir allerdings: Sie hatten unrecht. Und genau hier setzen wir mit unserer Spende an.

Weiterlesen