Hamlet und der IREB

Frei nach Hamlet – Lieber Teilnehmender oder Liebe*r Teilnehmer*in, das ist hier die Frage!

Der IREB hat sich entschieden ein paar Änderungen am Lehrplan des CPRE Foundation Level vorzunehmen und wir haben diese jetzt in unseren deutschen und englischen Trainingsunterlangen und Übungsfragen übernommen. Jedoch müssen Sie nicht besorgt sein, denn es wurden keine inhaltlichen Änderungen vorgenommen, sondern nur Sprachliche.

Dazu gehört zum Beispiel, dass die „Abstimmung von Anforderungen“ nun „Anforderungsverhandlung“ genannt wird. Oder die „Befragungstechniken” ab jetzt „Fragetechniken“ heißen.

Wir haben außerdem die Gelegenheit genutzt und noch weitere redaktionelle Änderungen vorgenommen. Ab jetzt wird in unseren Foundation Level – Unterlagen gegendert. Zum Beispiel: anstatt „ein neuer Kollege“ wird „ein*e neue*r Kolleg*in“ oder „der Stakeholder“ wird zum*zur „Stakeholder*in“

Im Großen und Ganzen hat sich jedoch inhaltlich nichts verändert! Der Rest ist Schweigen.

Zukunftsmusik – Die IREB Umfrage zum Markenimage

IREB und SOPHIST – Das ist ein gut eingespieltes Team! Wir, die SOPHISTen, können nämlich als einer der größten Trainingspartner seit dem Gründungstag auf eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft mit dem International Requirements Engineering Board e.V. zurückblicken.

Weiterlesen

Einvernehmliche Scheidung: CPRE Advanced Level Prüfungen trennen sich

Kein Jahr vergeht, ohne dass sich irgendwelche Promi-Paare das Ja-Wort geben und kurz drauf sich wieder scheiden lassen. So eine Scheidung erlebt aktuell auch der CPRE Advanced Level in allen seinen Ausprägungen (Elicitation, Modeling, RE@Agile und Management). Allerdings ist das eher eine freudige als eine schlechte Nachricht, denn der IREB folgt damit dem Wunsch der Zertifikatsaspiranten.

Weiterlesen

Training IREB Foundation Level

Im Dezember 2021 habe ich am Training der SOPHISTen für den IREB Foundation Level in Frankfurt mit Erfolg teilgenommen. Das Training fand aufgrund der Pandemie virtuell statt.

Weiterlesen