SOPHIST als Kooperationspartner des Bachelorstudiengangs „Systems-Engineering“ der Hochschulen Augsburg, Kempten und Neu-Ulm

Die zunehmende Komplexität in der Produktentwicklung treibt Unternehmen an, ihre Entwicklungsprozesse stets zu verbessern. Parallel dazu ergeben sich durch die Komplexität Risiken hinsichtlich der Entwicklungskosten, Kundenzufriedenheit und Realisierbarkeit. Systems-Engineering ist ein systematisches Vorgehen zur Entwicklung komplexer, technischer Systeme und bietet somit Lösungsansätze, wie der Komplexität entgegengetreten werden kann.

Weiterlesen

Virtuelle Live-Präsenztrainings mit SOPHIST trotz Social Distancing – entspannt und virenfrei

Mit unserem neuen Online/Remote Trainingsformat bieten wir Ihnen ein Live-Präsenztraining mit einem unserer erfahrenen Trainer und Berater über das World Wide Web. Nahezu ortsunabhängig können so Weiterbildungsmaßnahmen selbst für ganze Teams online durchgeführt werden. In jedem unserer Online/Remote Trainings vermitteln wir Wissen und Können an eine Gruppe von bis zu 12 Teilnehmern.

Weiterlesen

Methodisch vom Lastenheft zum Pflichtenheft – Teil 3: Wie viel RE benötigen Auftragnehmer?

Im dritten Teil unserer Blogserie „Wie viel RE benötigen Auftragnehmer?“ geben wir Ihnen einen kleinen Praxisleitfaden für die Analyse von Anforderungen. Im Kontext der Blogserie möchten wir Ihnen zeigen, wie dieser Ansatz Sie dabei unterstützen kann, Ihre Ressourcen möglichst gewinnbringend für die Erstellung eines Pflichtenheftes einzusetzen.

Weiterlesen

Systems Engineering – Next Generation: Auf dem neusten Stand mit dem neuen Training!

Steigende Komplexität in der Produktentwicklung stellt Unternehmen vor immer größere Herausforderungen.  Neben der Notwendigkeit eines strukturierten Entwicklungsprozesses steigt auch das Risiko hinsichtlich Kosten, Zufriedenheit und korrekter Umsetzbarkeit. Systems Engineering kann dabei helfen, einen systematischen Prozess zu etablieren und damit der Komplexität zu begegnen.
Um neuen Herausforderungen in der Praxis besser begegnen zu können, sind wir stets daran interessiert unsere Trainings aktuell zu halten und neue Erkenntnisse stetig mit einfließen zu lassen.  Aus diesem Grund gibt es ab sofort eine überarbeitete Version unseres Systems Engineering Trainings. In der neuen Auflage haben wir auf unser fundiertes Wissen aus der Praxis gesetzt, um mehr Präzision in unsere Aussagen und den Anwendungsbezug näher an die Realität zu bringen.

Weiterlesen