SOPHIST als Kooperationspartner des Bachelorstudiengangs „Systems-Engineering“ der Hochschulen Augsburg, Kempten und Neu-Ulm

Die zunehmende Komplexität in der Produktentwicklung treibt Unternehmen an, ihre Entwicklungsprozesse stets zu verbessern. Parallel dazu ergeben sich durch die Komplexität Risiken hinsichtlich der Entwicklungskosten, Kundenzufriedenheit und Realisierbarkeit. Systems-Engineering ist ein systematisches Vorgehen zur Entwicklung komplexer, technischer Systeme und bietet somit Lösungsansätze, wie der Komplexität entgegengetreten werden kann.

Als Reaktion auf diese Entwicklung haben die Hochschulen Augsburg, Kempten und Neu-Ulm ein innovatives Studienkonzept erarbeitet. Der technische Bachelorstudiengang „Systems-Engineering“ bereitet die Studierenden optimal auf die Digitalisierung in der Produktion vor und füllt somit die Lücke für dringend benötigte Fachkräfte für technisch produzierende Unternehmen. Der Studiengang wird entweder berufs-, ausbildungs- oder praxisintegrierend in intensiver Kooperation mit regionalen Unternehmen angeboten. Dabei sind zwei Tage pro Woche für das Studium in Form von Blended Learning vorgesehen.

Sie finden Systems-Engineering, Digitalisierung und das Studienkonzept hochinteresssant? Dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse. SOPHIST als Arbeitgeber bietet Ihnen die Möglichkeit entweder parallel zum Studium in Teilzeitanstellung beschäftigt zu werden oder eine Ausbildung als Systems- Engineer (IHK: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung) anzugehen. Sie erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in den unterschiedlichsten Kundenprojekten und können daraus wertvolle Praxiserfahrung in der Entwicklung komplizierter technischer Systeme sammeln. Sie sind ab dem ersten Tag ein festes Teammitglied der SOPHISTen und werden durch regelmäßige Besuche von internen und externen Weiterbildungen fachlich und persönlich gefördert. Auf unserer Referenzen-Seite können Sie sich außerdem spannende, bereits abgeschlossene Systems-Engineering Projekte von SOPHIST ansehen.

Am 18. Juni 2020 sollen zu dem Bachelorstudiengang zwei Infoabende des Hochschulzentrum Donau-Ries in Nördlingen und Memmingen stattfinden. Jedoch wurden die vorigen Termine aufgrund der Corona-Krise mehrmals verschoben. Sobald sich der aktuelle Termin ändern sollte, werden wir Sie hier darüber informieren.

Sie haben schon fundiertes Vorwissen in Systems-Engineering und suchen nach neuen Herausforderungen? Dann schauen Sie doch einfach mal auf unsere Karriereseite. Wir würden uns über eine Bewerbung von Ihnen freuen.

Übrigends brandneu in unserem Spektrum: Bald wird es hochprozentige (!) Studierendenrabatte für unsere Offenen Systems-Engineering Trainings  und weitere Trainings geben. Lesen Sie bald mehr zu den Details und Konditionen hier im Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


9 − neun =