Agiles Systems Engineering – Spagat zwischen Problemlöser und Selbstzweck

„Entwickeln Sie Ihre technischen Systeme auch schon agil?“ – In den vergangenen 2-3 Jahren beobachten wir als SOPHISTen bei unseren Kunden einen Trend, dass Züge der agilen Softwareentwicklung Einzug in die Entwicklung von technischen Systemen (Systems Engineering) halten. Die Werte und Prinzipien des Manifests für agile Softwareentwicklung sind, sofern man den Begriff „Software“ durch „System“ ersetzt, grundsätzlich unabhängig von der Art des zu entwickelnden Systems. Aber was macht Systems Engineering agil? Oder anders formuliert: Was bedeutet agiles Systems Engineering? Da die Literatur bisher keine Definition oder eine Bedeutung liefert, haben wir als SOPHIST uns eine eigene Interpretation überlegt:

Weiterlesen

Ordnungsstrukturen in agilen Projekten

Das agile Manifest aus dem Jahr 2001 schätzt den Wert Funktionierende Software höher ein als den Wert Umfassende Dokumentation. Da Dokumentation immer auch mit Referenzen zwischen Informationen einhergeht, ist es interessant auch die Arten und Mengen von Traces zwischen Informationen zu hinterfragen und nicht nur die dokumentationswürdigen Inhalte an sich.

Weiterlesen