SOPHIST – Neues CPRE FL Training – frisch geschlüpft!

Wie bereits vom IREB angekündigt, tritt der neue Lehrplan 3.0 zum „Certified Professional for Requirements Engineering“-Foundation Level des IREB e.V. ab dem 1. Oktober in Kraft.

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, aus welchem Grund der neue Lehrplan zustande kam, welche Inhalte er beinhaltet und ab wann Sie bei SOPHIST ein Training nach dem neuen Lehrplan buchen können.

Mit dem Ziel, sowohl von den Schulungsanbietern als auch von den ZertifizierungskandidatenInnen, Feedback über die Marktrelevanz der bestehenden Inhalte zu erhalten, hat das IREB anhand einer Umfrage beschlossen, den Lehrplan zu überarbeiten. Obwohl die Inhalte im Allgemeinen immer noch die Bedürfnisse des Marktes erfüllten und die wichtigsten Konzepte und das relevante Wissen im Bereich RE vermittelt wurde, besagten die Rückmeldungen, dass einige im Lehrplan beschriebenen Techniken nicht mehr verwendet werden und andere, die speziell in der iterativen Entwicklung benutzt werden, fehlten.

Der bereits veröffentliche Lehrplan in der Version 3.0 spiegelt nun aus der Perspektive des IREB den Stand des heutigen RE wieder. Er umfasst sowohl planbasierte, als auch agile Ansätze zur Spezifizierung und Verwaltung von Anforderungen. Das hat sich auch auf die Struktur des neuen Lehrplans ausgewirkt.

Übersicht über die Struktur des neuen Lehrplans

In einer 6-monatigen Übergangszeit ab Veröffentlichung des neuen Standards (in der jeweiligen Prüfungssprache) gilt noch die Version 2.2 des Lehrplans. Dementsprechend können die Prüfungen auch auf der Basis des alten Lehrplans abgelegt werden. Sie können daher selbst entscheiden, ob Sie Ihre Prüfung auf Grundlage des Lehrplanes 2.2 oder 3.0 ablegen möchten. Bei den von den Zertifizierungsstellen ausgestellten Zertifikaten für die bestandene Prüfung des IREB e.V. ändert sich nichts: Diese sind unabhängig von der Lehrplanversion alle gleichwertig und lebenslang gültig.

Als akkreditierter Trainingsanbieter für IREB CPRE haben wir nun auch unsere Schulungsinhalte an den neuen Lehrplan angepasst. Unabhängig davon, ob es sich um ein Offenes, ein Inhouse, Remote oder ein Präsenztraining handelt, ob klassisch oder im Blended Learning Format: Wir sind bereit, Sie optimal auf die Zertifizierung vorzubereiten, in dem wir die neuen Inhalte mit Praxisbezug vermitteln.

Für Fragen rund um die Zertifizierung, Termine oder Trainingsformate, sind wir schnell über E-Mail oder telefonisch (+49 (0)9 11 40 90 00) zu erreichen.

Einen Überblick über die nächsten Trainingstermine finden Sie natürlich auf unserer Webseite. Wenn Sie immer auf dem neuesten Stand bleiben und keine Neuigkeiten mehr verpassen möchten, dann einfach unseren Newsletter abonnieren!

Wir wünschen Ihnen viel Glück bei Ihren Prüfungen und bis bald bei einem CPRE-Training der SOPHISTen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


acht + = 14