Training from the back of the room: Erwachsenenbildung im neuen Licht

Sie stehen als TrainerIn von einer Gruppe, die in ihren Stühlen lümmelt, die gähnt, die sehnsüchtig aus dem Fenster schaut – und nein, leider ist Ihr Trainingstag erst in 7:42 Stunden vorbei.

Denkt man an Erwachsenenbildung, ist dieses Bild leider kein unbekanntes. Das Konzept Training from the back of the room bietet mit einfachen Mitteln einen Ausweg aus dieser gähnenden – genau – Lehre.

Da wir SOPHISTen Sie nicht nur fachlich in unseren Trainings überzeugen möchten, betrachten wir auch regelmäßig unseren Trainingsstil. Sie wissen schon: Das Hinterfragen des Althergebrachten [hier bitte unsere Firmenphilosophie einfügen]. Somit bedienen wir uns seit geraumer Zeit mit Begeisterung in unseren Trainings und Workshops der Methoden von Training from the back of the room. Die Amerikanerin Sharon L. Bowman hat in ihrem Buch „Training from the back of the room. 65 ways to step aside and let them learn“ wichtige Erkenntnisse der neurolinguistischen Forschung zusammengetragen und zeigt eindrucksvoll, wie Erwachsenenbildung ablaufen kann – oder besser: ablaufen muss.

In drei Blogbeiträgen lassen wir Sie an diesem Trainingskonzept teilhaben. Mithilfe dieser Blogbeiträge lernen Sie sechs Trümpfe kennen, die Ihnen einen vielleicht völlig neuen, neurowissenschaftlichen Blick auf Erwachsenenbildung geben. Des Weiteren stellen wir Ihnen eine Auswahl von Methoden vor, mit denen wir SOPHISTen und unsere Trainingsteilnehmenden in Trainings und Workshops gute Erfahrungen gemacht haben.

Werfen wir nun einen Blick auf die bereits genannten sechs Trümpfe. Genauer gesagt: Werfen Sie einen Blick auf die folgende Visualisierung.

Erraten Sie die sechs Trümpfe? Falls ja, empfehlen wir Ihnen, eine E-Mail an uns zu schicken. Denn: Die ersten fünf richtigen Einsendungen bis zum 13.12.2019 an heureka[at]sophist[dot]de erhalten als Belohnung fürs Bilderraten eine Packung Lebkuchen.

 Hinweis: Anzahl der Lebkuchen entspricht der genannten Anzahl der Prinzipien.

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!

Ein Gedanke zu “Training from the back of the room: Erwachsenenbildung im neuen Licht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


vier + 6 =