Mit dem Kajak und dem Fahrrad durch Island – Walter Költsch on Tour

Wenn Walter Költsch einen Vortrag hält, dann kann es nur eins bedeuten: eine Reise in einer Gegend, in der ein All inclusive Urlaub unmöglich ist.

Diesmal ging die Reise per Fahrrad und Kajak durch Island. Und wir reden hier nicht, vom touristisch erschlossenen Island, sondern von den berüchtigten Westfjorden, dem rauesten Eck eines ohnehin schon rauen Landes.

In seinem Vortrag Ískaldur: Mit Kajak und Fahrrad durch Island lässt Walter uns an seiner Reise teilhaben.

Quelle: https://walters-verrueckte-reisen.de/meine-vortraege/vortrag-island/

Trotz vollem Bauch und Erfrischungsgetränken leiden wir mit ihm und seinen Weggefährten:

Eiskalter Wind, Regen, Berge und Schotterstraßen erschweren die Tour. Nicht umsonst wurde das isländische Wort iskaldur (dt. eiskalt) für den Titel gewählt. Doch traumhafte Landschaften, romantische Sonnenauf- und untergänge entschädigen jede Plackerei und regen zum Träumen an.

Danke Walter, dass wir wieder an einem deiner unglaublichen Abenteuer teilhaben dürften. Wir freuen uns aufs nächste Mal und sind gespannt wohin du uns dann entführst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


− fünf = 0