Neuauflage „Agility kompakt“

In Agility kompakt hat Chris Rupp zusammen mit namhaften Autoren wie z.  B. Dr. Peter Hruschka und Dr. Gernot Starke die wichtigsten Thesen zum Thema Agilität auf 124 Seiten kurz und bündig zusammengefasst. Das Büchlein, mit 12 x 18,5 cm kompakt genug für die Aktentasche und die Meetingpause, zeigt eine alternative Sicht auf die Schwerpunkte in der Software- und Systementwicklung. Erhältlich ab dem 15. April 2009 zum Preis von 12,95 €.

Was hat sich seit der letzten Auflage geändert?

Wir haben drei neue Kapitel ins Buch aufgenommen und beschäftigen uns darin mit den Themen „Methodenansatz Lean Development“, „Retrospektiven“ sowie „Agilität und Disziplin“. Zudem konnten wir nach einigen Jahren des agilen Arbeitens nun noch mehr Erfahrungen aus der Projektrealität einfließen lassen.

Immer ausführlichere Vorgehensmodelle, mehr und mehr Vorschriften – und doch brachten die letzten Jahrzehnte in der System- und Softwareentwicklung nicht den gewünschten Erfolg. Agile Vorgehensweisen beschreiten neue Wege: An die Stelle der Vorschriften „von oben“ tritt gesammelte Erfahrung „von unten“. Agilität richtet die Wertvorstellungen stärker auf die Zusammenarbeit von Menschen, auf mehr direkte Kommunikation, Ergebnisorientierung, rasches Feedback auf allen Ebenen und Vertrauen in das Team. Prozesse und Werkzeuge dürfen nicht fehlen, rücken aber mehr in den Hintergrund.

Agilität fordert

  •         mehr Zusammenarbeit von Menschen.
  •         mehr direkte Kommunikation.
  •         höhere Ergebnisorientierung.
  •         rasches Feedback auf allen Ebenen.
  •         Vertrauen in das Team.

Lesen Sie, wie sich die geänderten Wertvorstellungen auf alle Projektbeteiligten auswirken – von Auftraggebern und Kunden über die Projektleitung bis hin zu Analytikern, Designern und Programmierern. Das kompakte Buch regt an, aus dem Alltagsstress der Software-Entwicklung aufzusehen und Ihre eigenen Praktiken im Licht agiler Grundsätze zu überprüfen. Zahlreiche Vorschläge und Tipps können Ihnen helfen, Projekte effizienter und damit alle Beteiligten zufriedener zu machen.

Wir SOPHISTENen haben uns wieder viel Mühe gegeben, Ihnen durch verständliche Sprache, durchdachten Aufbau und kompakte Darstellung unser in realen Projekten erworbenes Wissen nahezubringen. Finden Sie heraus, ob sich diese Mühe gelohnt hat .Wir freuen uns über Ihre Kommentare und jegliche Art von Feedback!

Alle Informationen zur Neuauflage „Agilität kompakt“ (erschienen im Verlag Spektrum Akademischer Verlag) finden Sie unter: 2. Auflage „Agility Kompakt“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


sechs − = 5