Sagen Sie jetzt Nichts – Fabian Leutung

Fabian Leutung – Ein IT-Urgestein unter den SOPHISTen. Seit mehr als 10 Jahren ist er nun schon bei uns und heitert uns mit seiner humorvollen Art auf. Der perfekte Kandidat also, für den ersten Teil unserer neuen Blogserie. Die Süddeutsche Zeitung macht es seit langer Zeit schon vor und wir trauen uns nun auch ran.

Das „Sagen Sie jetzt Nichts“-Interviewformat wird SOPHISTicated.

Für alle, die es noch nicht kennen, das „Sagen Sie jetzt Nichts“-Interview ist wie ein ganz normales Interview. Es werden Fragen beantwortet, und Bilder gemacht. Der Clou an der Geschichte ist allerdings, dass auf die Fragen ohne Worte, sondern nur mit einem Bild geantwortet wird. Erlaubt ist, was Spaß macht.

In dem Sinne, fangen wir doch einfach mal an:

  1. Fabian, Wie lange bist du denn nun schon bei SOPHIST?
  2. Du bist ja bekanntlich ein Leidenschaftlicher Kinogänger, kannst du uns eine Impression aus deinem Lieblingsfilm wieder geben?
  3. Okay, das sah nun schonmal überzeugend aus. Nun stell dir doch mal folgendes Szenario vor: Montagmorgen, du bist alleine im Büro und der Server stürzt ab. Was machst du?
  4. Dann wechseln wir mal das Szenario: Wie siehst du aus, wenn du von einer ausgiebigen, aber zufriedenstellenden Motorradtour zurück kommst?
  5. Dann bedanke ich mich für dieses Interview! Hast du noch ein paar letzte Worte?Die weiteren Interviews aus dieser Reihe finden Sie übrigens hier.

2 Gedanken zu “Sagen Sie jetzt Nichts – Fabian Leutung

  1. Liebe SOPHisten,

    für mich ist euer Internetauftritt der Hammer. Ich habe selten eine so gute Seite gesehen. Sie macht Lust auf Entdeckungstour zu gehen. Eigentlich wollte ich mich nur zum Thema Requirements-Engineering informieren, aber mittlerweile habe ich jeden Winkel inspiziert.

    Der menschliche Fokus auf der Homepage fördert die Neugier, und bleibt hängen.
    Weiter so.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Phil

    • Lieber Phil,

      vielen Dank für das freundliche Lob. Es ist schön zu sehen, wie dieser Kommentar nicht nur für mehr Motivation an diesem Montagmorgen geführt hat, sondern auch ein Lächeln in viele Gesichter gezaubert hat.

      Wir wünschen einen guten Start in die Woche, solltest du noch weitere Unterlagen zum Thema Requirements-Engineering benötigen, findest du einiges unter der „Wissen for Free“ Rubrik auf unserer Homepage.

      Liebe Grüße,
      Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


2 × = achtzehn