Auf ein (Frohes) neues Jahr!

Willkommen im neuen Jahrzehnt.
Darf man das überhaupt noch sagen? So, am, 13.01.? Wir denken: Ja.
Auch in diesem Jahr hält der SOPHISTBlog wieder einige spannende Themen für Sie bereit. Alles können wir Ihnen natürlich noch nicht verraten, aber einen ersten Einblick bekommen Sie dennoch.

Natürlich versorgen wir Sie auch dieses Jahr wieder mit fachlichen Inhalten, wie Interviews, Vorstellungen unserer Innovations-Projekte und Erkenntnissen aus der Projektpraxis.

Dabei darf natürlich auch nicht der regelmäßige Blick hinter die Kulissen bei SOPHIST und in unsere Firmenkultur fehlen.

Es erwarten Sie zum Beispiel Beiträge zur Einführung von SAFe, zu (fast) allen Messen, die wir besuchen und vieles mehr, (einige Beispiele dafür finden Sie auch noch in der Ankündigung für 2020 im letzten Beitrag).

Nächste Woche starten wir dann direkt rein fachlich mit der Auflösung des Rätsels zum „Training from the BACK of the Room“, das im letzten Monat im Blog erschienen ist.
In der Woche darauf, können Sie sich schon mal auf den vierten Teil der „Aus dem Leben eines SOPHIST-Azubis“- Reihe freuen. Und auch dieser wird sich mit Veränderungen und dem neuen Jahr beschäftigen.

Und wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, werden wir uns dieses Jahr am zur Zeit so beliebten „Slow-blogging“ versuchen. Wir werden also nur noch einmal pro Woche einen Beitrag veröffentlichen, dafür aber noch mehr Wert auf Inhaltliche Wertigkeit legen.

Das war es dann auch fürs Erste mit Ankündigungen.
Ich hoffe, Sie sind genauso gespannt auf das neue Jahr wie ich.
Bis bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


1 + neun =