Heute vor 10 Jahren…Gründung des iSAQB e. V.

Die Zeit vergeht wie im Flug! Wir mussten an dieses Sprichwort denken, als wir die unten aufgeführte E-Mail des iSAQB e. V. lasen. Darin bedankt man sich bei der SOPHIST GmbH für die bei der Erstellung des Foundation Lehrplans, im Rahmen des German Architecture Board, geleisteten Arbeit.

Ja, Sie lesen richtig, wir haben die ersten Jahre des Certified Architects entscheidend mitgestaltet.

Wir gratulieren dem iSAQB e.V. zum 10-jährigen Jubiläum, denn wir selbst wissen wie viel Arbeit und Engagement sich dahinter verbirgt.

Liebe Mitglieder, Partner, Unterstützer und Mitarbeiter des iSAQB,

heute vor 10 Jahren wurde der iSAQB e. V. in Karlsruhe gegründet. Ich möchte gerne diese Gelegenheit nutzen, um mich bei den vielen Menschen zu bedanken, die es möglich gemacht haben, dass der Verein sich so gut entwickelt hat und bis heute erfolgreich ist.

Zunächst bedanke ich mich bei Wolfgang Fahl für sein außerordentliches Engagement bei der Gründungvorbereitung des Vereins.

Bei den Gründungsmitglieder, die bei der Vereinsgründung dabei waren und das auch mit ihrer Unterschrift dokumentiert haben.

Andrea Kränzlein hat uns bei der Gründungsveranstaltung professionell unterstützt.

Stephan Goericke hat uns während der Gründungsphase an seinem Erfahrungsschatz teilhaben lassen. In diesem Zusammenhang danke ich auch der iSQI GmbH für die finanzielle Unterstützung zu Beginn unserer Aktivitäten.

Ralf Reussner und FZI Karlsruhe haben die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt, damit die Gründungversammlung und die erste Mitgliederversammlung stattfinden konnten.

Des Weiteren danke ich auch der BITPlan GmbH, die damals für unsere Verpflegung gesorgt hat.

Die Firmen BITPlan GmbH, Method Park Consulting GmbH und SOPHIST GmbH haben von 2003 bis 2008 im Rahmen des German Architecture Board die Erstellung des Foundation Lehrplans vorangetrieben und somit auch einen ganz wertvollen Beitrag geleistet.

Das German Testing Board e. V. hat uns mit Know-how bei der Vereinsgründung unterstützt.

Außerdem möchte ich auch dem Sekretariat, den aktiven Mitgliedern und den Fördermitgliedern für ihre Beiträge zum Gelingen der Vereinsarbeit in den letzten 10 Jahren danken und ebenso SIGS DATACOM für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und für den leckeren Kuchen, den ich nun leider nicht probieren kann, da er nach Monheim geliefert wurde!

Auch meinen ganz persönlichen Dank an:

Andreas Rausch, der mich in 2008 dazu gebracht hat, die gemeinsame Arbeit an unserem SOA-Thema in den iSAQB einzubringen

Phillip Ghadir, der mir nach der Gründungsversammlung auf dem Weg zum Karlsruher Hauptbahnhof gesagt hat, dass er eine Frau im Vorstand sehr begrüßt und mich damit für lange Zeit motiviert hat ?

Einen herzlichen Dank auch an alle Familien und Partner, die unsere Förderer mit viel Geduld in ihrer Arbeit für den iSAQB e. V. unterstützt haben und an alle, die ich vergessen haben sollte…

In diesem Sinne freue ich mich auf viele weitere erfolgreiche Jahre!

Eure Mahbouba

 

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläumsjahr und eine geniale Zukunft wünschen euch die SOPHISTen!

 

Bildquellen:

Titel: Zusammenspiel Treffen Konzept
Quelle: iStockphoto
Autor: ALotOfPeople

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ 9 = sechszehn