Aktion „Weltrekord für Tiere“

200 Tonnen Tierfutter in 30 Tagen für 10 Tierschutzvereine sammeln – das ist das Ziel der aktuellen Spendenaktion „Weltrekord für Tiere“ von Tierschutz-Shop.

Täglich kämpfen über viele Millionen Vierbeiner ums Überleben. Jetzt in der Winterzeit ist dies noch schwieriger als ohnehin schon… Mit Hilfe von dieser Menge an Futter können viele in Tötungsstationen, Tierheimen und auf der Straße lebende Hunde und Katzen gerettet werden.

Banner3.2katze_Weltrekord_Sophist Blog

Wir finden diese Aktion sehr gut – denn Tiere sind ein Teil unserer Gesellschaft und brauchen unsere Unterstützung.
Deshalb haben auch wir viele verschiedene Futterpakete für notleidende Fellnasen gespendet.

Den Veranstaltern dieser Aktion ist Transparenz sehr wichtig. Daher wurde die Aktion offiziell beim Guinness World Records angemeldet und das Ergebnis wird notariell beglaubigt.

Weltrekord-Profilbild-Hund2_Sophist BlogBereits ab 0,98 EUR können sich Tierfreunde aus aller unter https://www.tierschutz-shop.de/weltrekord-fuer-tiere oder www.sadstrays.com beteiligen. Sie haben die Auswahl einzelne Futterdosen, aber auch Wochen- und Monatsrationen, für die Tiere zu  spenden.

Wieviel Gewicht an Futter bereits gespendet wurde, ist auf der Internetseite des Veranstalters zu sehen. Gleich doppelte Hilfe: Der Veranstalter zahlt zusätzlich 10% der gespendeten Summe an bedürftige Vereine.

Machen auch Sie mit und werden Sie Teil des bisher größten Weltrekords für Tiere.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


zwei × 9 =