Der Delta-Ansatz: Jenseits der grünen Wiese

Projekt beendet – alles auf Anfang! Nein, das muss nicht sein. Wenn Sie Ihr bereits bestehendes System erweitern wollen, stellen Ihnen Chris Rupp und Dirk Schüpferling in der aktuellen Ausgabe des Objektspektrums ein Verfahren vor, das Ihnen den Umgang mit Anforderungsänderungen erheblich erleichtert.

Der sogenannte Delta-Ansatz hat das Ziel eine leicht zu handhabende Dokumentenstruktur mittels UML-Modellen aufzubauen. Diese Struktur wächst mit jeder neuen Änderung bzw. Erweiterung des Systems und erleichtert ein Auffinden der relevanten Stellen im Dokument.
Hier können Sie den ganzen Artikel lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


neun × = 27