To be SOPHISTicated – Stefanie von Alt

Heute mit:

Stefanie von Alt, Office Assistant

sva_1_h

Was machst du eigentlich bei SOPHIST?

Als Office SOPHISTin bin ich die erste Anlaufstelle für unsere Berater, wenn es um Reisebuchungen, Reiseplanung und Abrechnungsthemen geht. Fokussiert betreue ich das Themengebiet Rechnungsstellung und die Vorbereitung von Trainingsbewirtungen sowie Kundenbesuchen.

Und was hast du gemacht, bevor du SOPHIST wurdest?

Nach meinem Fachabitur habe ich mich in die Welt der BWLer gewagt. Leider musste ich feststellen, dass ich dort nicht wirklich hineinpasse. Dann bin ich bei SOPHIST gelandet und habe jetzt mein Steckenpferd gefunden :-)

Was macht es für dich aus SOPHIST zu sein?

Mit tollen, erfahrenen Menschen täglich zusammenzuarbeiten, sowie das eigene Wissen und Können stetig zu erweitern.

Entspannen vom alltäglichen Wahnsinn. Wie machst du das?

Für mich ist nach einem stressigen Tag ein guter Film, ein Buch oder ein Treffen mit Freunden die pure Entspannung.

Die Sophisten waren Philosophen im antiken Griechenland. Was ist dein philosophisches Lieblingszitat?

Ein Lieblingszitat habe ich nicht, müsste ich mich aber entscheiden, dann würde ich eines von einem Landsmann nehmen:

„Der Kluge lernt aus allem und jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß schon alles besser“. Sokrates

Wenn du ein Superheld wärst, welche Fähigkeit hättest du dann?

Hmm, gute Frage… . Ich würde gerne ein Jumper sein, der die Fähigkeit hat, in wenigen Sekunden von einem Ort zum anderen zu springen. So könnte ich nach einem harten Arbeitstag auf einen Cocktail in die Dominikanische Republik springen.

Auf welche Erfindung wartest du?

Ein Hausroboter der das Kochen, Putzen und vieles mehr für mich übernimmt. Ich glaube auf diese Erfindung muss ich auch nicht mehr lange warten ;-)

Wenn Du ein Gesetz erlassen dürftest, wie würde es lauten?

Passend zur Fußball WM würde ich beantragen, dass alle Deutschlandspiele zum Feiertag ernannt werden.

Mehr über Stefanie erfahren Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


× 3 = zwanzig vier