ReqIF – Struktur in Spezifikationen mal anders

Im letzten Teil unserer Blogserie zur Promotion unseres Beraters Alexander Rauh haben wir Ihnen Metamodelle und deren Anwendung im Requirements-Engineering und –Management vorgestellt.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen nun eines dieser Metamodelle, das Requirements Interchange Format (ReqIF) [1], ehemals RIF abgekürzt, und dessen Anwendungsgebiete näher bringen.

Weiterlesen

RE für Einsteiger (Teil 6) – SOPHISTen erzählen aus ihrem Projektalltag

Herzlich Willkommen zum finalen Part unserer Blog-Serie Requirements-Engineering für Einsteiger. Zum Abschluss erzählen unsere jungen SOPHISTen Melissa Müller und Sarid Menzel von ihren ersten Schritten aus ihrer Projektwelt. Wir haben unsere beiden Einsteiger interviewt und stellen Ihnen im Folgenden die Fragen und Antworten vor.

Weiterlesen

Parkinsonsche Gesetze – Teil 2: Triviales wird zum Diskussionsthema Nummer 1

Wer kennt das nicht – diese extrem langen und zeitraubenden Sitzungen die einem den letzten Nerv rauben können. Man begegnet ihnen klassischerweise bei Vereinssitzungen, Gemeinderatssitzungen oder beispielsweise bei Verwaltungsinstituten.

Darauf basierend hat Parkinson das Gesetz der Trivialität geschaffen:

 „Die auf einen Tagesordnungspunkt verwendete Zeit ist umgekehrt proportional zu den jeweiligen Kosten.“

Weiterlesen