Systemanforderungen dokumentieren – malen oder schreiben?

Herzlich Willkommen zurück zu unserer Blog-Serie rund um unser Buch „Requirements-Engineering & -Management – Aus der Praxis von klassisch bis agil“. Im letzten Blogartikel wurden die Grundlagen für die Systemanalyse geschaffen, wie die Dokumentation von Geschäftsprozessen mit Hilfe der UML & weiteren Analysemitteln erfolgreich durchgeführt werden kann. Im heutigen Artikel widmen wir uns der modellbasierten Dokumentation von Systemanforderungen, also der Dokumentation von funktionalen Anforderungen an unser System mittels UML.

Weiterlesen

Nicht-funktionale Anforderungen – die heimlichen Stars der Systementwicklung

Normalerweise liegt der Fokus der meisten Stakeholder bei der Systementwicklung auf den Funktionalitäten des zukünftigen Systems. Doch die heimlichen Stars sind die nicht-funktionalen Anforderungen, welche einen hohen Einfluss auf die Architektur und die Aufwandsplanung haben, die Kunden glücklich machen, und somit für den Projekterfolg ausschlaggebend sind.

Weiterlesen