Requirements-Engineering kurz und knackig auf den Punkt gebracht

Wollten Sie schon immer mal das von den SOPHISTen gesammelte RE-Wissen von 556 Seiten kurz und knackig in geballter Form präsentiert bekommen?

Dann sind Sie mit dieser Blogserie an der richtigen Adresse, ganz egal wie jung/alt oder erfahren/unerfahren Sie derzeit auf dem Gebiet sind. Wir werden Ihnen ein Jahr lang in regelmäßigen Abständen von ca. 2 Wochen das Wissen aus unserem Buch „Requirements- Engineering und –Management – Aus der Praxis von klassisch bis agil“ kapitelweise und mundgerecht aufbereiten.

Cover RE-Buch 6. Auflage Weiterlesen

Herausforderungen in Systems-Engineering-Projekten – Safety-Anforderungen

Durch den Wandel von vorwiegend mechanischen Systemen hin zu immer mehr elektronischen Systemen entstehen zunehmend sicherheitsrelevante Themen, die schon vor der Entwicklung eines Systems betrachtet werden müssen um ein Fehlverhalten des Systems zu Vermeiden oder das Risiko davon zu minimieren. Wir möchten Ihnen in diesem Blogartikel einige Herausforderungen vorstellen, die es bei der Entwicklung von sicherheitskritischen Systemen zu beachten gilt.

Weiterlesen

Prozesswörter eindeutig und vollständig spezifizieren (Teil 2)

Es war wieder einmal die Sprache

Die Sache mit der Sprache geht in eine weitere Runde. In einem ersten Blogeintrag haben wir Ihnen eine Prozesswortliste, deren Bestandteile und Vorteile vorgestellt. In diesem Blogbeitrag widmen wir uns Informationen zu Prozesswörtern, die Anforderungen inhaltlich vollständig machen.

Weiterlesen