Von der Idee zur Spezifikation

Herzlich willkommen zum nächsten Abschnitt unserer Reise einmal quer durch das Buch „Requirements-Engineering und –Management – Aus der Praxis von klassisch bis agil“.
In Kapitel 3 verschaffen wir uns einen ersten Überblick über verschiedene mögliche Vorgehensmodelle und wie einzelne Anforderungen zusammen hängen.

Weiterlesen

Spendenaktion 2017: Tierschutzverein Noris e.V.

Bei unserer Spendenaktion (falls Sie noch nichts davon gehört haben, gibt es eine kurze Erklärung in diesem Blogbeitrag) kam diesen Monat ganz kurzfristig noch eine kleine Extraaktion dazu. Als unsere Chefin Chris Rupp auf einen akuten Mangel an artgerechtem Futter in der Auffangstelle für Eichhörnchen des Nürnberger Tierschutzverein Noris e.V. aufmerksam wurde, hat sie sich kurzentschlossen dazu entschieden, die armen Nager zu unterstützen und SOPHIST hat ihre private Spende natürlich wieder verdoppelt.

Weiterlesen

stay hungry – Neugier geht in die Schule

Neugier gibt es frei Haus. Sie ist beim Menschen serienmäßig in der Grundausstattung mit dabei. Die spannende Frage ist, warum verschwindet die epistemische Neugier, der Wissensdurst, im Laufe des Lebens? Und zwar beim Menschen genauso wie bei den Tieren? Bei Kätzchen erledigt sich das mit der Offenheit gegenüber Neuem mit der Geschlechtsreife, beim Menschen ist es häufig der Eintritt in die Schule.

Weiterlesen

Ein Meta-Modell für Anforderungen – Oder was steckt in Ihrer Spezifikation? (Teil 2)

Im vorherigen Teil unserer Blogserie zu unserem Meta-Modell für Anforderungen haben wir die Funktionalitäten eines Systems aus Kompositions- und Dekompositionssicht betrachtet. In diesem Artikel möchten wir Ihnen zeigen, wie die Funktionalitäten des Systems und das Informationsmodell der Fachdomäne in Verbindung stehen.

Weiterlesen