Der neue CPRE Advanced Level „Requirements-Management“des IREB e.V.

In der Mitte des Jahres 2013 traf sich eine kleine Gruppe von Experten aus verschiedenen Firmen und Hochschulen im Auftrag des IREB e.V., um einen neuen Advanced Level für den Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE) zu erstellen.
Allen Gruppenmitgliedern liegt besonders eine Disziplin des Requirements-Engineering am Herzen: Requirements-Management.
Und da dürfen wir SOPHISTen natürlich nicht fehlen und sind mit zwei Beratern in der Gruppe vertreten, die fleißig an der Erstellung des Advanced Levels Requirements Management (RM) mitarbeiten.

Dieser Advanced Level und die zugehörige Zertifizierung bilden die letzte der noch fehlenden drei Säulen zum CPRE Expert Level.

Warum Requirements-Management? Im Foundation Level „Certified Professional for Requirements Engineering“ des IREB e.V. werden nur die Grundlagen dieses essentiellen Teils des RE behandelt. Es gibt  jedoch viele weitere Methoden, Techniken, Vorgehensweisen (klassisch und agil), Aspekte und Details, die Ihnen in Ihren Projekten weiterhelfen können. So wurde es zur Aufgabe dieser Arbeitsgruppe diesen Advanced Level zu entwerfen.

In ersten Präsenzmeetings bis Ende 2013 wurde der Inhalt des Lehrplans festgelegt und in weiteren Präsenzmeetings bis ca. Mitte 2014 ausgearbeitet. Während der Lehrplan ins Review geschickt wurde, begann die Arbeit an den weiteren Artefakten. Dazu zählt unter anderem das Skript, das den Lehrplan nochmal sehr viel detaillierter abbildet.

Der Lehrplan wird im März 2015 live gehen und umfasst insgesamt 11 Kapitel. Die Zertifizierung zum CPRE AL Requirements Management besteht, wie bereits bei den Advanced Leveln Requirements Modeling und Elicitation & Consolidation, aus zwei Teilen:

  1. Test mit Multiple-Choice-Fragen zu jedem der Kapitel
  2. Hausarbeit über den Einsatz von Methoden und Techniken des RM in Ihrem Projekt

Den Lehrplan für den Certified Professional for Requirements Engineering Advanced Level Requirements Management finden Sie ab März 2015 hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 6 = elf

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>