Läuft, läuuuuft…

…so oder so ähnlich lässt sich der Berufsalltag vom Chef der Abteilung Schadensregulierung der Capitol-Versicherung, Bernd Stromberg, zusammenfassen.

Das SOPHIST Festkomitee hat im Februar die Stromberg-Fans auf den Plan gerufen. Voller Vorfreude, die fünfte und letzte Staffel der Kult-Serie lief immerhin schon vor 3 Jahren, wurde sich nach einem anstrengenden Arbeitstag auf den Weg Richtung Kino gemacht.

Vor der Vorstellung stärkten wir uns noch beim Italiener, auch auf die Gefahr hin, dass einige Sprüche des etwas anderen Chefs dem ein oder anderen auf den Magen schlagen könnten :-)

Nach der schier endlos dauernden Werbung war es endlich soweit und der Film begann. Von der ersten Sekunde an lachte das gesamte Publikum.
Ob Büroalltag, die Fahrt zum Firmenjubiläum oder der Besuch der „noblen“ Vorstandsfeier: Stromberg lief zu Bestform auf.
Die schon obligatorischen Machtkämpfe mit seinem Mitarbeiter „Ernie“ Heisterkamp blieben natürlich auch nicht auf der Strecke.

Strombergs Führungsstil mag vielleicht gewöhnungsbedürftig sein, seine Fans jedoch dürften mit der Leinwand-Premiere des Einzelkämpfers mehr als zufrieden sein, denn…

„Richtige Helden sind immer alleine. So wie Tarzan. Der macht auch nicht erst ‚nen Arbeitskreis und greift dann an die Liane.“

 In diesem Sinne, viele Grüße von den SOPHISTen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


fünf × = 30