Guerilla Gardening – Green IT

Ist Green IT auch bei Ihnen ein Thema? Bei uns schon, aber vermutlich etwas anders und freier interpretiert.
Heute schon eine Samenbombe geschmissen um das Leben grüner zu gestalten? Nein, nein. Wir meinen das völlig ernst.
Wie kann man ein spannendes aufregendes Abenteuer am Rande der Legalität mit etwas nützlichem für alle kombinieren?
In dem man unerlaubt auf heruntergekommenen Stadtgrundstücken und baulichen Straßentrennungen Blümchen und Bäumchen pflanzt.
Das Ganze nennt sich „Guerilla Gardening“ und bildet eine Hommage an die Natur und ihre Schönheit. Im Rahmen meist nächtlicher Aktionen, treffen sich „Guerilla-Gärtner“ und verwandeln z.B. ein totes Beet in einer Kreisverkehrskreuzung innerhalb weniger Stunden in einen blühenden Garten.
Natürlich gibt es auch härtere Vorgehensweisen, wie z.B. Samen-Granaten. Diese werden einfach in schwer erreichbare oder umzäunte Gebiete geworfen. Die darin enthaltenen Samen sind speziell so gewählt, dass sie auf fast jedem Boden wachsen.

Mittlerweile gibt es in den meisten großen Städten der Welt solche Guerilla-Zellen die regelmäßig durch mutige Taten zur Stadtverschönerung beitragen.

Am besten Sie gucken selber mal:
http://www.guerrillagardening.org/ggtroopdigs.html
(Auf dieser Seite finden sich auch einige nützliche Bauanleitungen)

 

Es gibt auch einige schöne Fachbücher zum Thema:
http://www.amazon.de/Guerilla-Gardening-Ein-botanisches-Manifest/dp/3936086443/ref=pd_bxgy_eb_img_c

 

Beispiel für eine Gruppe aus Frankfurt:
http://de-de.facebook.com/pages/Frankfurt-am-Main-Germany/Guerilla-Gardening-Frankfurt/292490698994#!/pages/Frankfurt-am-Main-Germany/Guerilla-Gardening-Frankfurt/292490698994?v=wall
Haben Sie bei so etwas schon mal mitgemacht?

Wir SOPHISTen halten das für eine ziemlich geniale Idee und überlegen uns am 1. Mai, dem offiziellen Guerilla-Gardening-Day eine entsprechende Guerilla-Aktion durchzuführen.

Unten allen von Ihnen die mitmachen, verlosen wir 5x das Guerilla Gardening-Buch. Senden Sie hierzu einfach das Foto Ihrer Guerilla-Gardening-Aktion mit Ihrer Einverständniserklärung zur Veröffentlichung in den Medien der SOPHISTen an heureka@sophist.de

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


5 − = eins