Ergebnisse der Jahreshauptversammlung des IREB e.V.

Der IREB e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt. Nur Chris Rupp wurde als erste Vorsitzende des Vereins wieder bestätigt. Zweiter Vorsitzender ist nun Rainer Grau, der  Peter Hruschka ablöst, und Schatzmeister, auch hier eine Veränderung, Karol Frühauf. Den Posten des Schatzmeisters hatte zuvor Colin Hood inne. Und auch sonst hat sich einiges getan auf der Jahreshauptversammlung des IREB e.V. am 27.10.2008 in Nürnberg.

Reichlich Themen standen auf der Agenda, die der IREB e.V. weiter vorantreiben will z. B. der Lehrplan für den Foundation Level und in Anfängen auch für den Advanced Level, für den ein Konzept zu den Inhalten und dem Prüfungsverfahren bis Ende 2009 vorliegen soll. Da sich das Prüfungsverfahren für den Advanced Level grundlegend vom Foundation Level unterscheiden soll, ist hier eine sehr gute Vorplanung und Abstimmung nötig. Aber auch die Prüfungsfragen für den Foundation Level werden einer weiteren Verbesserung unterzogen. Darüber hinaus soll die Internationalisierung des Vereins voranschreiten und die Öffentlichkeitsarbeit wirksamer werden. Verschiedene Arbeitsgruppen werden sich diesen Themen annehmen. Viel Arbeit kommt da auf den Verein zu und so freut sich der IREB e.V. sicher doppelt, dass er weitere fördernde Mitglieder aufnehmen und zur Mitarbeit bewegen konnte. Ein Großprojekt neigt sich aber nun so langsam dem Ende zu: das Buch zum „Certified Professional for Requirements Engineering“. Bei der Jahreshauptversammlung wurden die Inhalte abschließend konsolidiert und das Werk befindet sich nun in den Händen des Verlages. Aller Voraussicht nach soll es im Frühjahr 2009 auf dem Buchmarkt erhältlich sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 4 = vier

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>